Preise und Mitgliedschaft beim HSV Bockenem

Bei uns im Verein gibt es drei verschiedene Möglichkeiten zu trainieren und mit dem Partner Hund zu arbeiten. 

Entweder über den Erwerb einer 10er Karte, über die Teilnahme an einem Kurs mit entsprechender Kursgebühr oder über die Mitgliedschaft beim HSV Bockenem.

 

                     10er Karte:

  • Kosten 35€ 
  • für alle Sparten gültig 
  • Kurse sind jedoch nicht enthalten und müssen je Kursgebühr bezahlt werden
  • an vereinsinternen Veranstaltungen wie z.B. Spaßturnieren und Nachtübungen kann teilgenommen werden
  • abgestrichen wird pro Hund-Menschteam und Übungsstunde 

                     Mitgliedschaft beim HSV Bockenem

Kosten:

Aufnahmegebühr 145 Euro ( inklusive dem ersten Jahresbeitrag für das laufende Kalenderjahr und der Anmeldung beim DVG)

Jahresbeitrag Vollmitglied 70 Euro

Jahresbeitrag Familienmitglied 35 Euro

Jahresbeitrag Kinder/Jugendliche 25€ 

Nicht geleistete Arbeitsstunden werden mit 4 Euro pro Stunde berechnet.

Arbeitsstunden 15 Stunden  pro Jahr 

Davon maximal 7 Stunden auf Turnieren

Der Lebenspartner/in darf die  Arbeitsstunden ebenfalls ableisten, wenn das eigentliche Vereinsmitglied verhindert ist. 
 

Wichtig: Der Jahresbeitrag wird immer im Februar abgebucht. Unabhängig davon, wann ihr in den Verein eingetreten seit.

Vorteile:

  • Als Mitglied können alle Sparten, sowie alle Kurse kostenfrei besucht werden. Die Hundeanzahl ist hierbei egal.
  • Die Hunde können über den DVG versichert werden (ca. 40€)
  • Je nach Leistungsstand und Wunsch kann an Turnieren im Agility, RO und Turnierhundsport teilgenommen werden
  • die Begleithundprüfung kann abgelegt werden
  • Es kann an Vereinsinternenaktivittäten, wie der Braunkohlwanderung, Weihnachtsfeier, Nachtübung etc. teilgenommen werden

 

Kurse beim HSV Bockenem

In gewissen Abständen bietet der HSV Bockenem Kurse zu verschiedenen Themen an. z.B. Welpenkurse, Junghundkurse und Agilitykurse.

Für Vereinsmitglieder sind diese Kurse kostenfrei, Gäste zahlen für die Kurse, die dem Flyer zu entnehmende Teilnahmegebühr.

Wenn ihr neue Ideen für Kurse habt, dann teilt sie und doch über das Kontaktformular mit . Wer weiß, vielleicht können wir ja etwas für euch organisieren. 

Nach oben