Bericht über das THS-Turnier am 25.08.2013 in Laatzen

Am 25.08.2013 starteten 6 Hundeführer aus Bockenem auf dem THS-Turnier in Laatzen durch. Für einige war es das erste Turnier, andere waren schon alte Hasen und wollte dem Publikum ihr können zeigen. Das Wetter war ideal, trocken, etwas Wind und ein Mix aus Sonne und Wolken. Nach der Begrüßung und Chipkontrolle ging es auch gleich mit dem Geländelauf los. Patricia startete mit Emma im 2000m Lauf und erreichte mit einer Zeit von 10min und 8 Sektunden den zweiten Platz. Tine startete mit ihrer Lenie ebenfalls im 2000m Lauf und erreiche mit genau 10min den ersten Platz in ihrer Altersklasse. 

Danach ging es  für unsere Starter nach einer kurzen Pause weiter mit dem Hindernislauf. Nicole erreiche mit ihrer Amy einen hervoragen 1.Platz mit 62 Punkten. Auf Platz 2 landete Kathrin mit Pollie mit 61 Punkten. Der dritte Platz ging wieder an Nicole mit ihrer anderen Hündin Lilly mit 60Punkten. Auf Platz 4 folge Patricia mit Emma mit 58 Punkten.  Mit ihrem Jungstar Lucy erreichte Patricia den 7 Platz mit 39 Punkten. Bine erreichte mit ihrer Hündin Skippy den 8 Platz mit 28 Punkten. Tine erreichte mit ihrer Lenie im Hinderslauf für Hunde über 50cm den 2 Platz mit 57 Punkten.

Direkt nachdem Hindernislauf gingen unsere beiden Dreikämpfer Michael mit Harras und Patrica mit Lucy an den Start.  Beide erreichten in ihrer Altersklasse den 1 Platz. Michael mit Harras mit 165 Punkten und einer Zeit von 90.28 Sekunden. Und Patricia mit Lucy mit 160 Punkten und einer Zeit von 110.00Sekunden. Beim Shorty erreichte unser Team die Powerdogs mit Bine und Nicole den 10. Platz und das Team Beaglepower mit Kathrin und Patrica den 14 Platz.

Ich gratuliere jedem Team für seine Leistungen und freue mich schon auf das nächste Turnier mit den HSVlern. Es macht richtig Spaß mit so vielen Startern aus dem eigenen Verein auf einem Turnier vertreten zu sein. Unsere Turnierhundsportsparte wächst, dank einer tollen Trainerin und engagierten Hundesportlern. Weiter so!

Es war ein wunderschöner Tag und die Bockenemer hatten sogar ihren eigen Fanclub dabei. Vielen Dank für die gute Organisation an den PHV Laatzen. Ebenfalls vielen Dank an unseren Fanclub für die tolle Unterstützung =).  Nächstes Jahr sind die Bockenemer wieder am Start und unsere Pinke Crew sorgt für Aufregung. 

 

 

Nach oben