Leistungsorientiertes THS-Training mit Nadine Matzuga

Am 25.06.11 fand beim HSV Bockenem das Seminar leistungsorientiertes Training im THS statt.

Zum Seminar waren 12 Teams angetreten aus den Vereinen TSG Süd-Elm, 1. PHSV Göttingen, GHSV Hildesheim, PHV Laatzen, HSV Wasserleben, HSV Blankenburg und HSV Bockenem.

 

 

Nadine Matzuga begrüßte die anwesenden Hundesportler zu einem wirklich intensiven Seminar.

 

 

 

Als erstes erfolgte für die Hundeführer ein Aufwärmtraining, leider mussten die Hunde zuschauen.

 

 

 

Danach mussten die Hundeführer ihre Sprintfähigkeit beweisen.

 

 

Danach ging es mit den Hunden zum Lauftraining , zuerst wurde der Hürdensprung für die Hundeführer zu einer Überraschung.

Auch der Slalom wurde mit besonderer Weise gewürdigt.

Den Hundeführern und Hunden wurde einiges abverlangt.

Auch der Spass kam nicht zu kurz, die Hundeführer mussten ihre Schnelligkeit und Fanggenaugkeit beweisen.

Zusätzlich wurde einige Hilfen für Unterordnung vorgeführt, die Begeisterung hervorriefen.

Insgesamt war es ein toller Tag und dieser wird bestimmt nochmals wiederholt.

 

 

 Michael Gensrich

 

1. Vorsitzender HSV Bockenem

Nach oben